Wer oder was ist Sir Burn Alot?

Sir Burn Alot ist ein Ritter, der im 12. Jahrhundert vom Magier Ephedrinus tiefgefroren und in den Gewölben der Burg Yohimble im schottischen Clenbuterox versteckt wurde, um folgenden Generationen die Kunst der Fettverbrennung zu lehren.

ClenbuteroxBedingt durch die weltweite Klimaerwärmung (ist zwar Schwachsinn, aber passt gut zur Story) schmolz das ihn umgebende Eis im Jahre 2014 und er erwachte zum Leben. Angewidert von der Fettleibigkeit der heutigen Generation, macht sich Sir Burn Alot seitdem zur größten Aufgabe, das überschüssige Körperfett von den Leibern der im Überfluss lebenden, verfetteten Gesellschaft zu reißen.

Ephedrinus gab ihm vier seiner besten Zaubermittel mit, die in Kombination bereits Queen Yohimbina III. im Jahre 1184 zu einem Körperfettgehalt von unter 3% verhalfen, wodurch sie in der Lage war, den Miss Clenbuterox Titel in der offenen Bodybuildingklasse zu gewinnen. Diese vier Zaubermittel lässt Sir Burn Alot nun in Akkordarbeit von fleissigen Chinesen in 22 Stunden Schichten reproduzieren, um möglichst viel davon unter das ihn anwidernde Volk der Neuzeit zu bringen.

Neben den vier Zaubermitteln gab Ephedrinus ihm noch „Das große Buch der maximalen Leiberdefinition“ mit an die Hand, in welchem er sein gesamtes Wissen für maximal definierte Körper niedergeschrieben hat.

Mein Name ist Max Kretschmar. Ich bin auf einer Wanderung durch das beschauliche Clenbuterox auf Sir Burn Alot gestoßen, der verwirrt von der Neuzeit, Informationen von mir erbat. Seitdem agiere ich als die rechte Hand von Sir Burn Alot. Da ich als Historiker der alten Sprache mächtig bin, helfe ich Sir Burn Alot bei der Übersetzung des „Großen Buchs der maximalen Leiberdefinition“ sowie beim Verbreiten dieses geballten Wissens, da auch mich die Fettleibigkeit der aktuellen Generation Mensch anwidert.

Wenn Dich also ein dicker Mantel aus Speck umhüllt, denn empfehle ich Dir das Studieren dieser Website, um Dir selbst, vorallem aber Deinen Mitmenschen, welche Deine Fettleibigkeit mit anschauen und ertragen müssen, einen Gefallen zu tun.

In diesem Sinne verbleibe ich mit freundlichem Gruß,

Dein

Max Kretschmar